aktuelle Corona-Regelungen – Stand 13.01.2022

Entsprechend der Corona-Schutzverordnung vom 11.1.2022 gilt für unser Training in der Halle die 2G+ Regelung. Das bedeutet, dass am Training nur noch immunisierte und getestete Personen im Sinne dieser Verordnung teilnehmen können: vollständig Geimpfte (üblicherweise mind. 2x) oder Genesene, die ZUSÄTZLICH einen negativen Schnelltest (nicht: Selbsttest) nicht älter als 24 Stunden nachweisen können.

Personen, die eine Auffrischungsimpfung (üblicherweise 3. Impfung) erhalten haben, müssen ab inkl. 13.1.2022 KEINEN Test mehr haben.

Die, die noch keine Auffrischungsimpfung erhalten haben, können auch einen Selbsttest (bitte selbst mitbringen!) vor Ort unter Aufsicht der Trainer durchführen (oder eben ein Testzertifikat von einer Teststelle mitbringen).

Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund der Schultestungen als getestet. 

Derzeit finden die Tageseinheiten vorerst nicht statt. Es finden nur die Pandas (Mo/Mi 17:15h), die Kids (Mo/Mi 18:30h), die Kadetten (Di/Do 18h), Max Fit abends (Di/Do 19:30h) und Skyboxen abends (Mi 19:45h) statt. Bitte schaut hier regelmäßig nach, ab wann wieder Tageseinheiten stattfinden.

Euer Vorstand